Die Datenbank der Servicestelle für ELektronische ForschungsförderInformationen (ELFI)

JGU-Angehörige können die ELFI-Datenbank kostenfrei nutzen. Sie wird laufend aktualisiert (einmal pro Woche) und bietet Ihnen:

  • über 11.000 Forschungsförderprogramme;
  • rund 4.900 nationale und internationale Förderer;
  • Informationen zu 260 Forschungsgebieten und 34 Querschnittsthemen;
  • Kurzbeschreibung der Förderprogramme;
  • Einreichungsfristen;
  • Dotierung der Förderprogramme;
  • Adressen der Ansprechpartner;
  • originale Ausschreibungstexte, Merkblätter und Formulare;
  • individuelle Abfrageprofile für Nutzer mit unterschiedlichen Forschungsinteressen;
  • Auswahlmöglichkeit spezieller Förderarten (z.B. Projektförderung, Reisekosten);
  • Liste der Forschungs- und Transferstellen an deutschen Hochschulen;
  • Fördermöglichkeiten für Studierende (Stipendien, Austausch etc.);

Klicken Sie hier und steigen Sie sofort in die Recherche ein. Wenn Sie sich persönlich registrieren, können Sie den vollen Funktionsumfang von ELFI nutzen - die Recherche nach Stipendien für Studierende ist auch ohne Registrierung möglich. Die Mitarbeiter/innen der Stabsstelle Forschung und Technologietransfer unterstützen Sie ebenfalls gerne bei der Suche nach Forschungsfördermitteln.