Startup Center der Johannes Gutenberg-Universität

Gründungsinteressierte erhalten im Startup-Center der JGU erste Informationen zu einer Unternehmensgründung, werden in Bezug auf ihre individuellen Fragen beraten und bei Bedarf an externe Stellen vermittelt.

Wir beraten Sie von der Entwicklung Ihres Geschäftsmodells bis hin zu Fördermöglichkeiten für GründerInnen und Startups und begleiten Sie bei Förderanträgen (z. B. zu den EXIST-Programmen Gründerstipendium und Forschungstransfer sowie VIP+ und GO-Bio). Das Beratungsangebot richtet sich an alle JGU-Angehörigen (StudentInnen, AbsolventInnen, WissenschaftlerInnen), die ein wissens- oder technologiebasiertes Gründungsvorhaben verfolgen.  Im Vorfeld einer Erstberatung bitten wir Sie um Zusendung eines ausgefüllten Fragebogens zu Ihrem Vorhaben, der als Basis für das Gespräch dient.

AKTUELLES 

  • "From PhD to Innovator" - 2-tägiger Online-Workshop am 28. und 29. Oktober 2020 (nur für JGU-Angehörige und Partner in der Region)  Zielgruppe sind Promovierende und Postdocs aller Disziplinen. Erfahrene Coaches leiten die TeilnehmerInnen dabei an, wie aus ihrer Dissertation eine Geschäftsidee werden kann. Der Workshop ist kostenlos und setzt keine Vorkenntnisse voraus. Durchführung in englischer Sprache.  Information und Anmeldung
  • Weitere 2-stündige  bundesweite Web-Seminare der Falling Walls Foundation mit verschiedenen Schwerpunkten ab September.  Information und Anmeldung
  • Vom 16.-20. November findet die 5. (!)  Mainzer Gründerwoche statt. Das Startup Center der JGU wird dazu eine Online-Veranstaltung am 19.11., 17-18:30 Uhr  zu Finanzierungsmöglichkeiten in den verschiedenen Phasen einer Gründung organisieren. Infos folgen.
  • Neu: Co-working-Räume für JGU-Gründerteams. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Startup Center.
  • Online-Start green Hackathon 16.-18.10. 2020 für Studierende aus allen Fachbereichen: Infos und Anmeldung. Vorab freiwillige Come together Workshops u.a. in Mainz.  

Weitere Termine und Ausschreibungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Newsletter.

Ältere Newsletter finden Sie im Downloadcenter

 

Kooperationspartner

Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau RLP
Studentische Unternehmensberatung an der Universität Mainz
Logo der Industrie- und Handelskammer Rheinhessen Industrie- und Handelskammer Rheinhessen berät und unterstützt rund um das Thema Gründung
Ideenwald Crowdfunding-Plattform der Gründungsbüros der Universitäten und Hochschulen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland
Young Entrepreneurs in Science Anbieter kostenfreier Workshops rund ums Gründen
Technologiezentrum Mainz GmbH Technologiezentrum Mainz
Non-profit Wirtschaftsförderungsgesellschaft für Mainz
Gutenberg Digital Hub Gutenberg Digital Hub
Co-Working-Space und Events am Zollhafen
Eule e. V. E.U.L.E e.V.
Beratung vor und nach der Gründung